Hulp bij je webhostingpakket of domeinnaam?

Makkelijke handleidingen, nuttige pagina's en Premium Support — of vraag onze experts.

 

Wie kann ich WordPress mit Installatron installieren?

Die Installation von WordPress auf Ihrem Hosting-Account kann sich manchmal als schwierig erweisen. In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie WordPress mit Installatron installieren:

  1. Wollen Sie WordPress auf einer Subdomain installieren, sollten Sie diese erst erstellen.
  2. Klicken Sie dann in DirectAdmin im 'Advanced Features'-Menü auf 'Installatron Script Installer'
  3. Sie befinden sich jetzt im Application Browser von Installatron.
  4. Klicken Sie weiter unten auf der Seite auf WordPress.
  5. Dann klicken Sie oben auf der Seite auf 'Install this Application'
  6. Die Installation von WordPress beginnt mit dem Klick auf den 'Next'-Button.
  7. Dann können Sie die Einstellungen vormehmen.
    • Domain: Die Domain auf der Sie WordPress installieren wollen
    • Path: Der Pfad auf dem Sie WordPress istallieren wollen. Lassen Sie das frei (oder nur ein Slash '/'), wenn Sie es in den Root-Ordner Ihrer Domain installieren wollen. (Dass die Domain also direkt zur Website führt, Sie also nicht ihredomain.de/ordner eingeben müssen)
  8. Auf der nächsten Seite können Sie sich die Version von WordPress aussuchen. Wir empfehlen Ihnen immer die aktuellste Version zu installieren. ('latest')
  9. Lesen und akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WordPress
  10. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, die Einstellung für Ihr Database Management vorzunehmen:
    • Database Management: Wenn Sie eine separate Database erstellt haben, können Sie hier die Daten eintragen. Sie können auch 'Automatically manage the database settings for me' wählen. (Database-Einstellungen werden automatisch eingetragen)
  11. Klicken Sie wieder auf 'Next'
  12. Tragen Sie ein:
    • Administrator Username: Tragen Sie einen Namen für den Admin von WordPress ein
    • Administrator Password: Tragen Sie ein Passwort für den Admin ein
    • Administrator Email: Tragen Sie die E-Mail Adresse des Admin ein
    • Website Title: Der Titel der Website
    • Language: Wählen Sie die bevorzugte Sprache aus
  13. Klicken Sie auf 'Next' und dann auf 'Submit'
  14. Die Installation von WordPress ist fast vollständig
  15. Im letzten Fenster von der Installation werden Ihre Einstellungen noch einmal zusammengefasst. (Diese können sie jederzeit bei 'View/Edit Details' noch einmal nachlesen.) Klicken Sie abschließend auf 'Complete'.

Die Installation von WordPress war erfolgreich.


 
Geen cookies