Wij gaan door tot jij 100% tevreden bent

De technische experts van onze bekroonde klantenservice staan voor je klaar!

Wie importiere ich meine Database mit Hilfe von BigDump?

Wenn Sie mit Ihrer Domain den Provider wechseln, wollen Sie höchstwahrscheinlich Ihre Database behalten. Meistens ist es jedoch so, dass ein Backup Ihrer Database viel zu groß ist um es direkt mit phpMyAdmin zu importieren. In der unten stehenden Anleitung wird beschrieben, wie Sie für den Import das Programm 'BigDump' gebrauchen können.

Database exportieren

  1. Loggen Sie sich auf phpMyAdmin Ihres alten Providers ein. Sie finden es meistens unter der Adresse http://ihredomain.de/phpmyadmin/. Wenn Ihre Domain schon bei Antagonist ist, nehmen Sie bitte mit Ihrem alten Provider Kontakt auf, um zu erfahren wo Sie phpMyAdmin jetzt finden können.
  2. Gehen Sie zur Database (nicht zur Tabelle) die SIe gerne exportieren möchten, und klicken Sie auf 'Export'.
  3. Überprüfen Sie, ob:
    • Sie auch alle Tabellen, die Sie exportieren wollen, exportieren
    • dieser Export in SQL gemacht wird
    • 'Structure' angeklickt ist
    • 'Add DROP TABLE / VIEW / PROCEDURE / FUNCTION' ('Add DROP TABLE / DROP VIEW') angeklickt ist
    • 'Data' angeklickt ist
    • 'Extended inserts' ('Erweiterte Einfügungen') nicht angeglickt ist
    • 'Save as file' ('Als Datei speichern') angeklickt ist
    • 'Compression' ('Komprimierung') auf 'None' ('Keine') steht
  4. Klicken Sie dann auf 'Go' ('Start')

    (Die Einstellungen, die wir hier zeigen, müssen nicht unbedingt mit Ihren Einstellungen übereinstimmen, so lange Sie den Anweisungen in Schritt Drei folgen.)
  5. Ihren wird jetzt eine Datei zum Download angeboten. Speichern Sie diese an einem Ort, den Sie einfach wieder finden können.

Database importieren

  1. Entpacken Sie die Zip-Datei und öffnen Sie bigdump.php in einem Texteditor, wie z.B. Editor (Notepad) (in keinem Fall Microsoft Office oder WordPad oder andere gebrauchen!)
  2. Suchen Sie in der Datei nach folgendem (oder ähnlichem) Code:
    // Database configuration
     
    $db_server   = 'localhost';
    $db_name     = '';
    $db_username = '';
    $db_password = '';

    Ersetzen Sie diesen Teil durch:

    // Database configuration
     
    $db_server   = 'localhost';
    $db_name     = 'deb12345_database'; // Setzen Sie hier den Namen der Database, die Sie in DirectAdmin erstellt haben, ein.
    $db_username = 'deb12345_dbuser'; // Setzen Sie hier den Namen des Users ein, den Sie an die Database gekoppelt haben.
    $db_password = 'passwort'; // Hier bitte das passende Passwort für den User.

    Speichern Sie die Änderungen.

  3. Uploaden Sie die bearbeitete Datei 'bigdump.php' in den 'public_html'-Ordner Ihrer Website bei Antagonist. Wenn Ihre Website noch nicht online ist, nehmen Sie dann die temporäre URL, wie sXX.webhostingserver.nl als FTP-Server
  4. Uploaden Sie dazu die SQL-Datei in den 'public_html'-Ordner
  5. Gehen Sie dann zu http://ihredomain.de/bigdump.php oder, wenn Ihre Domain noch bei Ihrem alten Provider ist, http://sXX.webhostingserver.nl/~deb12345/bigdump.php, wobei 'sXX' Ihre Servernummer ist und 'deb12345' Ihr Username von DirectAdmin ist
  6. Sie erhalten jetzt eine Liste mit Dateien. Suchen Sie die SQL-Datei und klicken Sie auf 'Start Import'
  7. Nach eineiger Zeit erscheint der Text 'Congratulations: End of file reached, assuming OK' auf Ihrem Bildschirm. Das bedeutet, dass der Import Ihrer Database erfolgreich abgeschlossen ist. Sie können jetzt bigdump.php und die SQL-Datei aus Ihrem 'public_html'-Ordner entfernen.

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, können Sie in unserem Forum mehr erfahren. (Benennen Sie dabei deutlich die Fehlermeldung)

Ähnliche Fragen



Externe links

 

Sterren Domeinnaam: 5 sterren uit 4.622 reviews

320.000+ domeinnamen geregistreerd.
Winnaar beste registrar 2017 en 2018.

Geen cookies